• Slideshow
  • Slideshow
  • Slideshow
   

Seit 45 Jahren unterhalten der Bezirksverband Zagreb des kroatischen Ärzteverbands und der Ärzteverein Mainz eine Partnerschaft

Seit der Jahrtausendwende fanden bis 2019 in jedem Jahr Delegationsbesuche statt

 

 

Leider sind bedingt durch die Reisebeschränkungen wegen der Corona-Pandemie unsere Treffen in den Jahren 2020 und 2021 verhindert worden.

Dabei haben wir am 12.05.2021 den 45. Jahrestag unserer Partnerschaft begangen. Auf den 12.05.1976 datiert nämlich der erste persönliche Kontakt, der im Rahmen eines offiziellen Delegationsbesuches aus der Partnerstadt Zagreb in Mainz stattfand. Der Vizepräsident des Zagreber Stadtparlaments, Prof. dr. sc. Ivo Miše, dr. med. dent., traf den damaligen Vorsitzenden des Ärztevereins Mainz, San.-Rat Dr. med. Erich Bauer und etablierte mit diesem zusammmen die Partnerschaft.

 

                  

Anlässlich des 25. Todestages von Prof. Miše erschien 2006 eine kurze Würdigung seiner medizinischen Laufbahn, die wir hier gerne zur Kenntnis bringen:

Prof. dr. sc. Ivo Miše,  dr. med. dent, ein kroatischer Zahnarzt,  geb. in Split, 14.09.1919 – gestorben in Zagreb, 17. 03.1981, war der Gründer der modernen Oralchirurgie in Kroatien. Er absolvierte die zahnärztliche Abteilung der Medizinischen Fakultät in Zagreb (1959) und setzte (1962) seine akademische Laufbahn an der neu gegründeten Fakultät für Zahnmedizin in Zagreb fort, wo er 1966 zum außerordentlichen Professor und 1970 zum ordentlichen Professor ernannt wurde.
Von 1965 bis zu seinem Tod war er Leiter der Abteilung für Oralchirurgie, was bestätigt, dass er sich besonders in Kroatien engagiert hat. Er war viermal Dekan der Fakultät für Zahnmedizin und war Präsident der Dentalabteilung der Vereinigung der Ärzte und der Vereinigung der Zahnärzte Jugoslawiens.
Außerdem ist  er Autor des Lehrbuchs: Oralchirugie (1983).

       
Frei übersetzt aus: Kroatische Enzyklopädie, Online-Ausgabe. Lexikographisches Institut Miroslav Krleža, 2021. Abgerufen am 12. Mai 2021, https://www.enciklopedija.hr/Natuknica.aspx?ID=41216

 

 

 

 

   
© ALLROUNDER