Ärzteverein unterstützt Mainzer Hospiz auf dem Gonsenheimer Adventsmarkt 2013

 

Der Mainzer Ärzteverein, als Gesellschafter der Mainzer Hospiz GmbH, unterstützt das Mainzer Hospiz auch in diesem Jahr wieder bei der Einwerbung von Spenden.
Dieses Jahr war es der Adventsmarkt in Gonsenheim am ersten Adventswochenende.

 

Ärzteverein zu Gunsten des Mainzer Hospizes auf dem Gonsenheimer Adventsmarkt aktiv

Die Mainzer Hospizgesellschaft hat sich in diesem Jahr auf dem Gonsenheimer Adventsmarkt mit einem Verkaufsstand und einem Glücksrad präsentiert. Unterstützt wurden die Mitarbeiterinnen am Samstag vom Ärzteverein Mainz. Selbst gemachte Marmeladen, handgestrickte Socken, Weihnachtsplätzchen und vieles mehr wurden angeboten. Eine Attraktion war das Glücksrad, bei dem es attraktive Preise, insbesondere auch für Kinder zu gewinnen gab.

Mit dem Erlös wird die Arbeit des Mainzer Hospizes unterstützt.

  Dr. Klee am Glücksrad

Die Helferinnen am Stand,
unterstützt vom 1. Vorsitzenden
des Mainzer Ärztevereins,
Dr. med. Wolfgang Klee

 

Wichtiges Untensil: Das Glücksrad.
Auch wenn es so aussieht,
der Gewinn bestand
nicht aus Dr. Wolfgang Klee.

 

   
© ALLROUNDER