Wandertag am 21.09.2013

 

Stimmungsvolle Wanderung im rheinhessischen Tafel- und Hügelland.

 

Ärzteverein wandert rund um Stadecken-Elsheim

In diesem Jahr führte der Weg der Herbstwanderung rund um die im Tal der Selz gelegene Verbandsgemeinde Stadecken-Elsheim. Bei makellosem Herbstwetter starteten wir von der Selztalhalle, zunächst entlang der Selz bis zu den Resten eines alten Zollturmes aus dem 14. Jahrhundert. Vorbei an der Elftausend-Mägde-Mühle ging der Weg bergauf bis zum klassizistischen Weinberghäuschen an dem sich auch die erste Station des Adam-Elsheimer-Weges befindet. Von hier ging der Blick über das Selztal und die Hügel der rheinhessischen Toskana, die im Südwesten von der Silhouette des Donnersberges begrenzt werden. Entlang der Höhenkante folgten wir den weiteren Stationen des Adam-Elsheimer-Weges an denen Bildbeispiele seines Schaffens an der Wende vom 16. zum 17. Jahrhundert gezeigt werden.

Hinter dem Hieberg mit seinem renovierten Aussichtsturm trafen wir auf einen Pferch mit einer Herde von 5 Eseln. Die Zeit verging dort wie im Flug mit den Erklärungen der Initiatoren dieses Natur- und Landschaftsschutzprojektes. Nach zweieinhalb Stunden waren wir wieder am Ausgangspunkt unserer Wanderung angekommen.

Das warme Herbstwetter lud dazu ein, noch in einem typischen Lokal der Region einzukehren Bei Familie Immerheiser im romantischen Innenhof des Landgasthofs Engel in Schwabenheim fanden wir reichlich Gelegenheit, bei Riesling und Grauburgunder die Eindrücke unserer Wanderung Revue passieren zu lassen:
Kurz gesagt: "Es war wunderschön!"

Für diejenigen, die gerne Termine lange voraus planen, sei gesagt: “Die Herbstwanderung 2014 des Ärztevereins Mainz findet am Samstag, dem 27.09.2014 statt.“


Fotografische Impressionen:
Klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern.

 

   
© ALLROUNDER