14. Mainzer Update Kardiologie am 22.11.2014

 

Das Erfolgsmodell Mainzer Update Kardiologie hat sich zu einer festen Institution im Bereich der ärztlichen Fortbildung in Mainz entwickelt.

 

Das Mainzer Update Kardiologie, die praxisorientierte kardiologische Fortbildung des Ärztevereins Mainz e.V., der Bezirksärztekammer Rheinhessen und der Universitätsmedizin Mainz erfreute sich eines ungebrochen hohen Zuspruchs.

Beim nunmehr 14. Mainzer Update Kardiologie kamen 150 niedergelassene Ärztinnen und Ärzte in das Hyatt Hotel in Mainz, um sich über Neues in der Kardiologie zu informieren.
Rege diskutiert wurde

  • über die erweiterten Indikationen für die neuen oralen Antikoagulanzien
  • den elektrischen Sturm am Herzen bei Kammertachykardien
  • über den Umgang mit Innovationen in der Kardiochirurgie und
  • über das Bauchfett als endokrines Organ bei Adipositas.

Die praxisorientierten Themen, die von unseren Referenten in hervorragender Weise vorgetragen wurden, führten zu intensiven Diskussionen und einer regen Teilnahme des Auditoriums.
Am Ende der Veranstaltung blieb genügend Zeit für einen intensiven interkollegialen Meinungsaustausch.


Die Fortbildungsreihe Mainzer Update Kardiologie wird fortgesetzt und das nächste Mal
am 21. November 2015 im Hyatt Hotel in Mainz stattfinden.


Sie sollten sich den Termin schon vorsorglich in Ihrem Jahres-Kalender 2015 vormerken. Wir würden uns freuen, wieder viele interessierte Kolleginnen und Kollegen begrüßen zu können.

 

   
© ALLROUNDER